Aluminiumhaustüren

Hochwertige Aluminiumhaustüren

Haus und Heim vor Schaden zu bewahren, ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Kein Wunder, gilt die Wohnung doch als unsere „dritte Haut“! Hier zahlt es sich aus, auf hochwertige Qualitätsprodukte zu setzen – eine Protectus-Haustür beispielsweise bietet weit mehr als jede gewöhnliche Tür. Zusätzliche Sicherheitsvorrichtungen vom Schwenkriegelverschluss bis hin zur 17-fach-Verriegelung bieten Sicherheitskomfort nach Wunsch!

Unvergleichlich sicher, zuverlässig und innovativ ist darüber hinaus auch das neuartige Fingerprint-System, bei dem der persönliche Fingerabdruck als Schlüssel fungiert. Ihr Fingerabdruck aktiviert das Verschlusssystem. Freien Zugang gibt es nur für befugte Personen. Jedem „ungebetenen Besucher“ hingegen bleibt der Zutritt verwehrt. Und auch der verlorene Schlüssel gehört mit diesem System der Vergangenheit an.

Vorteile des Protectus-Haustürsystems

Das Protectus-Haustürsystem wird grundsätzlich mit einer Standard-Bautiefe von 84 Millimetern geliefert. Besonders in Sachen Wärmedämmung ist es vielen anderen Profilen damit haushoch überlegen. Ansprechend in Design und überzeugend in Material und Verarbeitung zeigt sich das Protectus-Haustürsystem als absolutes Spitzenprodukt. Kleine Details wie die dekorativen Glasleisten, die exakt auf Gehrung geschnitten sind, tragen zur hochwertigen Ausstrahlung der Protectus-Haustür bei.

Protectus-Haustürsystem im Überblick

Die Bautiefe von 84 Millimetern stellt viel andere Türsysteme in den Schatten.
Mit wärmegedämmten Profilen erreicht das Protectus-Haustürsystem die Rahmenmaterialgruppe 1.

Optimalen Schutz bei jeder Witterung bieten die drei Dichtungsebenen, die von einer umlaufenden Mitteldichtung komplettiert werden.

Blendrahmen und Flügel sind mit einer Schräge von 30 Grad versehen, die optische Akzente setzt und der Tür eine schlanke und grazile Ansicht verleiht.

Die attraktive Optik der Tür wird nicht durch sichtbare Tresorbänder gestört. Alle verwendeten Bänder sind verdeckt liegend angebracht. Besonderheit der verwendeten Bänder: Alle Tresorbänder sind dreidimensional verstellbar!