Markilux 3300

markilux 3300 / 3300 pur

Markilux 3300: Verknüpfung von Stabilität und Eleganz

Diese Kassettenmarkise ist eigens für den Einsatz an exponierten Standorten entwickelt worden, zum Beispiel im gewerblichen Bereich. Wegen ihrer Robustheit und dem bündig gestalteten Wandabschluss eignet sie sich optimal für den Einsatz bei schlechtem Wetter. Dies gilt auch für die Regenrinne an beiden Seiten: Sie führt das Regenwasser zuverlässig nach links und rechts ab – sowohl bei ausgefahrener Markise als auch dann, wenn sie eingefahren ist.

Praktische Details

Erleichtern die Installation. So wird die Markilux 3300 bereits vormontiert ausgeliefert und kann sofort angebracht werden. Gegen Wind und Wetter sind alle Metallteile – Konstruktionsteile und Schrauben – aus hochwertigem rostfreiem Edelstahl hergestellt. Die Markisenarme ruhen in Buchsen, die mit Teflon beschichtet sind. Besser kann ein Korrosionsschutz nicht ausgeführt sein.

Auch die Wartung des Tuches funktioniert sehr einfach, denn sie lässt sich nach vorn herausnehmen. Ihr Durchmesser beträgt 85 cm, was die Handhabung ebenfalls erleichtert.

Das „Schwestermodell“ Markilux 3300 pur unterscheidet sich von der 3300 durch ihre gerade Ausfallblende..

Tuchauswahl

Es besteht eine große Auswahl in der aktuellen Markilux Collection. Dazu kommt die exklusive Design-Serie „Signature“. Die Tücher bestehen aus Acryl und Sunsilk Snc und auf Wunsch wird auch ein Volant angeboten.

Maße

Die Markilux wird mit einer Breite von bis zu 700 cm hergestellt und lässt sich auf bis auf 350 cm ausfahren.

Antrieb

Angetrieben wird die Markise mit einer Hand-Edelstahlkurbel. Auf Wunsch ist ein Funk- oder Elektromotor erhältlich inklusive einer Markilux-Fernbedienung.