Markilux 1000

Markise „Markilux 1000/1000 stretch“: Individualistisch im Design!

Eigenwillig und doch komfortabel und durchdacht

Markilux 1000 Gestell - KastenBogenförmige Rohrelemente verbinden bei diesem Modell das Tragrohr mit der Tuchwelle. Das runde Tragrohr scheint sich dadurch in einer dynamischen Aufwärtsbewegung zu befinden – ein stilvoll auffälliges Design-Konzept, wie man es nur bei wenigen Markisen findet!

Ist der Bogen allein schon „Eyecatcher“ genug, so wird die stilistische Wirkung dieses Details durch die zweifarbige Gestaltung noch gesteigert. Ein schmaler, zentrisch verlaufender Deko-Streifen sorgt für reizvolle Farbakzente. Der Deko-Streifen ist wahlweise in geschmackvoller Edelstahloptik, in schimmerndem Rubinrot oder in Markisenfarbe erhältlich.

Ob mit „Markilux“-Systemdach oder ohne – die offene Markise „Markilux 1000/1000 stretch“ muss sich hinter ihren geschlossenen Markisen-Kollegen nicht verstecken. Ganz im Gegenteil: Besonders die Kombination aus transparentem Markisendach und sanft gerundeter Markise geben der „Markilux 1000“ einen Charakter von einladender Leichtigkeit und sommerlichem Flair.

Auch technisch bietet die „Markilux 1000/1000 stretch“ ein ausgefeiltes Konzept. Die Markisenarme sorgen für optimierte Kraftübertragung und garantieren so für besten Tuchsitz und optimale Stabilität. Über die Befestigungshalter kann die Markisenneigung stufenlos von 5 bis 50 Grad geregelt werden.

Tuchauswahl

Die Tücher für die „Markilux 1000/1000 stretch“ sind durchgehend aus Acryl beziehungsweise „sunsilk snc“ gefertigt. Die Tuchdessins stammen aus der eleganten „markilux collction“ sowie der exklusiven Dessin-Reihe „signature“. Alle Dessins sind jederzeit lieferbar. Auf Wunsch ist Schattenplus und/oder ein Deko-Volant erhältlich.

Maße

Die „Markilux 1000“ verfügt über eine maximale Breite von 700 Zentimetern. Der maximale Ausfall ist mit 400 Zentimetern bemessen.

Die „Markilux 1000 stretch“ wird mit einer Maximalbreite von 400 Zentimetern geliefert. Ihr maximaler Ausfall liegt bei 400 Zentimetern. Mehr Ausfall als Breite – mit diesen Maßen lassen sich besonders schmale Balkons und lang gestreckte Terrassen optimal beschatten.

Antrieb

Die „Markilux 1000/1000 stretch“ wird manuell, über eine Handbedienung mit Edelstahlkurbel angetrieben. Optional kann sie aber auch mit einem Elektromotor oder einem Funkmotor mit Fernbedienung geliefert werden.