Markilux 930 swing

„Markilux 930 swing“: Die Adrette mit den schlanken Maßen!

Schwungvoller Sonnenschutz

Markilux 930 Gestell - KastenDie tragrohrlose Konstruktion der „Markilux 930 swing“ ermöglicht eine äußerst filigrane Formgebung dieser eleganten Markisen-Variante. Stil und Atmosphäre bei praktisch gestalteter Funktionalität – auch in Sachen Alltagstauglichkeit lässt diese Markise keine Wünsche offen! So verleiht ein intelligent durchdachter Schwenkmechanismus der Markise in eingefahrenem Zustand eine überaus flache Bauform und eine angenehm „schlanke Linie“. Doch auch beim Ausfahren zeigt sich die „930 swing“ flexibel. Soll sie ausgefahren werden, verbleibt die Markise zunächst in horizontaler Position und schwenkt dann in den vorab eingestellten Neigungswinkel ein. Die Neigung lässt sich im Bereich von 5 bis 80 Grad frei wählbar justieren.

Durchdachte Funktionalität beweist die „Markilux 930 swing“ auch beim Thema Sicherheit. Selbst Wind kann der ausgefahrenen Markise nichts anhaben. Das Hochschlagen der Markise in ausgefahrenem Zustand wird dadurch verhindert, dass die Oberarmgelenke die Seitenwangen verriegeln. Diese Sicherungsvorkehrung wird erst beim Einfahren der Markise wieder gelöst. Die optimierte Bauweise der Gelenkarme sorgt zudem für einen straffen Sitz des Tuches durch angepasste Kraftübertragung. Stabilität und ansprechende Optik werden überdies durch das rund geformte Ausfallprofil erreicht.

Die „Markilux 930 swing“ eignet sich gleichermaßen für die Wand- und Deckenmontage. Bei der Wandmontage lässt sich die „930 swing“ mit einem zusätzlichen Schutzdach kombinieren. Optimal hierzu geeignet ist das neuartige „Markilux“-Systemdach. Wo Mauervorsprünge und Dachüberstände die Markise schützen, erübrigt sich jeder zusätzliche Schutz.

Tuchauswahl

Die „Markilux 930 swing“ kann mit allen gängigen „Markilux“-Tuchdessins der aktuellen „markilux-collection“ und der edeln Dessin-Serie „signature“ geliefert werden. Tücher dieser Design-Linien bestehen entweder aus hochwertigem Acry oder dem innovativen „sunsilk snc“ Tuchmaterial. Ein Deko-Volant ist im Lieferumfang enthalten.

Maße und Antrieb der „Markilux 930 swing“

Die „Markilux 930 swing“ wird mit einer maximalen Breite von 500 Zentimetern gefertigt. Der Ausfall liegt bei maximal 300 Zentimetern. Sie wird mit einem Elektromotor oder einem Funkmotor mit „Markilux“-Fernbedienung gesteuert. Alternativ ist auch die manuelle Bedienung über eine Edelstahlkurbel möglich.