Motor Funkbedienung

Motorantriebe und Funkbedienungen

Ihre Vorteile

Natürlich lässt sich eine markilux Markise ohne Probleme von Hand bedienen. Aber viel komfortabler ist es doch, wenn man nur einen Schalter betätigen muss und die Arbeit erledigt sich von allein. Mit einem Motorantrieb ist diese Option schnell und einfach umgesetzt. Er benötigt nicht mehr als einen Stromanschluss im Außenbereich für den Betrieb.

Den maximalen Komfort dieser Motorisierung können Sie genießen, indem Sie anstelle von – oder in Kombination mit – einem Wandschalter eine der Funkfernbedienungen von markilux erwerben. Auf diese Weise müssen Sie nicht erst zum Schalter gehen, sondern können von überall aus Ihre Markise steuern. Und je nach Ausführung können Sie sich entscheiden, auch die Extras Ihrer markilux mit demselben Funkhandgerät bedienbar zu machen. Mehr Luxus ist kaum noch möglich.

Ein Gerät für die Steuerung aller Extras

Die markilux Funksender gibt es in zwei Kategorien. Die Versionen der 433 MHz Technologie gibt es als Handgeräte in den Ausführungen mit einem Kanal – für die Steuerung eines Motors bei einer Markise ohne weitere Sonderoptionen – oder mit vier Kanälen für eine markilux mit zusätzlichen Extras. Die Varianten der 868 MHz Technologie bieten fünf Kanäle zur Steuerung aller Sonderoptionen Ihrer Markise in Form einer Funkfernsteuerung oder als Funk Wandsteuerung.

Die Funkhandsender sind bei allen drei Varianten natürlich ergonomisch designet und einfach zu bedienen. Die formschöne und elegante Ausführung der Geräte sorgt dafür, dass man sie nicht in der Hosentasche verstecken muss. Auf dem Terrassentisch in Griffweite abgelegt wirken sie nicht deplatziert und sind sofort in Reichweite, wenn die Beleuchtungssysteme oder der Wärmestrahler aktiviert werden wollen oder die Markise ein- oder ausgefahren werden soll.

Gönnen Sie sich den ultimativen Komfort, Ihre markilux nicht mehr von Hand zu bedienen, sondern zu motorisieren und alle Extras per Knopfdruck mit einem Gerät zu steuern, indem Sie sich für die markilux Funkhandsender entscheiden.