Bedienung

Dachrollläden von der Traditionsmarke Velux: Die Bedienungsmöglichkeiten

Velux Dachrollläden gibt es in sämtlichen Ausführungen - für jeden das Passende!

Das Original
Diesen Namen kennt jeder: Velux. Und so, wie bei bestimmten Papiertaschentüchern der Name für das Produkt steht, wählen auch viele Menschen statt „Dachfenster“ den Begriff „Velux-Fenster“. Dementsprechend ist Velux in Deutschland Marktführer – und dies nicht nur bei den klassischen Dachfenstern. Mittlerweile sind ebenfalls hochwertige Rollläden im Angebot, die sich mit den bewährten Fenstern kombinieren lassen und zahlreiche Vorzüge bieten.

Der Velux Sechsfach-Schutz

  • Dachrollladen Bedienung mit KurbelEine 93%ige Reduktion der Hitze von außen
  • Eine optimale zusätzliche Wärmedämmung
  • Ein starker Schutz gegen Lärm
  • Eine perfekte Verdunklung
  • Eine sichere Einbruchshemmung..
  • … und ein vollständiger Sichtschutz



Zusätzliche Vorteile der Rollläden von Velux

  • Dachrollladen Bedienung mit MotorSie können jederzeit nachgerüstet werden.
  • Eine dreijährige Qualitätsgarantie
  • Passgenau für jedes Dachfenster
  • Leichte Montage – von innen möglich
  • 3 Jahre Garantie

Zwei Varianten:

  • Die erste: mit der Handkurbel
  • Sehr einfach mit der Kurbel zu bedienen
  • Antrieb läuft leicht und ohne viel Widerstand
  • Mehrere Längen bei der Kurbelstange zur Auswahl

Die zweite Variante: der Elektroantrieb

  • Dachrollladen Bedienung mit SolarantriebEs ist keine Verkabelung erforderlich
  • Perfekt für das Elektrofenster INTEGRA
  • Optimalerweise zusammen mit dem Fenster montieren, aber auch nachträglich schnell einzubauen
  • Fernbedienung per Funk ist inklusive
  • Fernbedienung solarbetrieben mit einem energie-effizienten Akku
  • Bei manuellen Fenstern wird eine Steuerzentrale mit einer Funk-Fernbedienung benötigt