Neun gute Gründe

Für die Verwendung von Rollläden gibt es eine ganze Reihe guter Gründe. Rollläden schützen vor dem Wetter und helfen nicht nur, im Winter Energiekosten einzusparen, sondern bieten im Sommer auch einen ausgezeichneten Schutz gegen die Hitze der Sonneneinstrahlung. Besser als Vorhänge, Markisen oder andere Einrichtungen sind Rollläden in der Lage, den Bewohnern des Hauses ein Gefühl der Geborgenheit und der Sicherheit zu verschaffen. In dunklen Nächten schützen Rollläden vor den Blicken von draußen und verdunkeln gleichzeitig das Zimmer optimal. Gute Rollläden verfügen über ein harmonisches Design und lassen sich einfach montieren. Auf Wunsch ist es möglich, die Rollläden mit einem Insektenschutz auszustatten. Außerdem sind auch Rollläden vorhanden, bei denen der Rollladenpanzer durch einen Lamellenbehang ersetzt ist.

Verbesserter Schallschutz durch Rollläden Mehr Sicherheit durch Rollläden Schutz der Privatsphäre vor neugierigen Blicken durch Rollläden
Regulierung der Helligkeit durch Rollläden Ungestörte Erholung im Schlaf durch Rollläden Schutz vor Verwitterung der Fenster durch Rollläden
Schutz der Fenster vor Unwetter durch Rollläden Wärmedämmung durch Rollläden Schutz vor Sommerhitze durch Rollläden

1. Verbesserter Schallschutz für ungestörten Schlaf und Wohlbefinden.
2. Einbruchschutz Sie schützen Ihr Eigentum und beugen Vandalismus vor.
3. Schutz der Privatsphäre Schützen Sie Ihre Privatsphäre vor unerwünschten Einblicken.
4. Blendschutz Störende Helligkeit wird durch Beschattung gemildert.
5. Abdunkelung Erholsamer Schlaf durch ein abgedunkeltes Zimmer.
6. Witterungsschutz Ihre Fenster halten länger und sind optimal vor Verwitterung geschützt.
7. Wetterschutz Regen, Schnee und Unwetter können Ihren wertvollen Fenstern nichts anhaben.
8. Kälteschutz Einsparung von Heizenergie durch zusätzliche Dämmung im Fensterbereich.
9. Hitzeschutz Sommerlicher Wärmeschutz lässt die Hitze einfach draußen und spart Strom von Klimageräten.