Markilux 780/880

Markilux 780/880 – Eine kleine Überraschung.

Markise „Markilux 780/880“ – ein überraschend starker Markisenauftritt!
Optimale Beschattung für kleine Glasflächen im Innen- und Außenbereich!

Wintergartenmarkise Markilux 780 / 880Ob rund oder eckig – die Kassette der „Markilux 780/880“ ist aus optisch dezent gestaltetem Aluminium gefertigt. Das stranggepresste Material ist überdies mit einer hochwertigen Pulverbeschichtung versehen und bildet so die ideale Hülle für das eingefahrene Markisentuch.

Leichtes Aluminium findet sich auch als Material der Führungsschienen wieder. Seitlich angebracht, führen diese Schienen das Markisentuch und sorgen so für wunschgemäße Beschattung zu jeder Zeit. Besonderer Pfiff dieser Markise: Die „Markilux 780/880“ ist ausgesprochen windstabil. So kann sie bis Windwiderstandsklasse 3 betrieben werden. Dies entspricht der Windstärke 6. Für optimale Spannung des Tuches bei komplett ausgefahrener Markise sorgt das spezielle Variogurt-Gegenzugsystem.

Die Markise „Markilux 780/880“ ist bis zu einer Größe von circa 12 Quadratmetern lieferbar. Bei größeren Anlagen kommt ein zusätzliches Tuchstützrohr zum Einsatz, das den Durchhang des Tuches minimiert. Pflegeleicht und langlebig zugleich: Alle Elemente der Konstruktion sind korrosionsgeschützt und somit überaus wartungsarm.

Tuchauswahl

Die Markise „Markilux 780/880“ kann mit Markisentüchern aus Acryl oder dem Spezialgewebe „sunsilk snc“ geliefert werden. Auch die Ausstattung mit dem einzigartigen Transolair-Gewebe ist möglich. Das Besondere an diesem Material ist seine blickdurchlässige Eigenschaft. Selbst bei flächiger Beschattung kann bei einer Ausstattung mit Transolair-Gewebe noch der Blick nach draußen genossen werden.

Maße

Die Maximalbreite dieser Markise beträgt 400 Zentimeter bei einem maximalen Ausfallmaß von 250 Zentimetern. Bei einem Maximalausfall von 400 Zentimetern ist eine Maximalbreite von 325 Zentimetern möglich.

Antrieb

Die „Markilux 780/880“ ist serienmäßig mit einem Handantrieb ausgestattet. Dieser arbeitet mit einem hochwertigen Kardangelenk und einer Glockenkurbel. Als optionale Komfortausstattung ist die „Markilux 780/880“ allerdings auch mit einem Elektromotor beziehungsweise einem Funkmotor mit „Markilux“-Fernbedienung als Sonderzubehör lieferbar.